Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
05731.72 97-0 Ihre Anfrage Infomappe

Wohnen und wohlfühlen

Unser wohnlich gestaltetes Seniorenheim verfügt über 94 vollstationäre Plätze und 12 Appartements des Betreuten Wohnens. Unsere großzügigen Einzel- und Doppelzimmer, teilweise mit Balkon, können gerne mit eigenen Möbeln ergänzt und nach individuellen Bedürfnissen gestaltet werden. Alle Zimmer sind barrierefrei ausgebaut und verfügen über ein eigenes Bad.

In den Aufenthaltsräumen der einzelnen Wohnbereiche sowie in unserem „Stübchen“ bietet sich Raum für das Zusammensein in Gesellschaft. 

 
 

Zu Hause im Kurgebiet

Unser Haus liegt an der Stadtgrenze zum Kurort Bad Oeynhausen, dessen Kliniken und Reha-Angebote einen hervorragenden Ruf genießen. Der Kurpark mit seiner exotischen Bali-Therme ist fußläufig in zehn Minuten zu erreichen. Bank, Bäcker, Apotheke, Zeitschriften-Handel sowie ein Supermarkt liegen ebenfalls in Laufweite. Vor dem Haus gibt es eine Bushaltestelle mit direkter Anbindung ans Stadtzentrum.

Anfahrt:

Bahn: Ab Bahnhof Bad Oeynhausen 15 Minuten Fußweg oder ab Busbahnhof mit dem Bus 430 oder 438 Richtung Löhne fahren und an der Haltestelle „Lange Straße“ direkt vor der Einrichtung aussteigen.

PKW: Von Herford, Löhne oder Bad Oeynhausen kommend Richtung Aqua Magica fahren, in die Bültestraße einbiegen und gleich links auf den Parkplatz der Einrichtung fahren.

Zum Routenplaner

Genuss für Leib und Seele

Für den Erhalt der Vitalität und das Wohlbefinden ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung besonders wichtig. Wir bieten unseren Bewohnern täglich frisch gekochte schmackhafte Speisen an. Unsere Küche geht dabei auf persönliche Bedürfnisse ein und kocht nach speziellen Ernährungskonzepten. Bei Allergien, Unverträglichkeiten und Diabetes bereitet das Küchenteam individuelle Schon- und Diätkost zu. Menschen die Mühe haben, mit Besteck zu essen, werden nach dem Fingerfood-Konzept versorgt. Die Mahlzeiten werden dabei in mund- und handgerechte Portionen angerichtet, sodass sie leicht zu greifen, kauen und schlucken sind.